Frühlingsbote Lerchensporn ( Foto: Udo Borkenstein)

Willkommen beim Förderverein „Umweltschule in Europa Niedersachsen e.V.”

Der Förderverein wünscht viel Erfolg und Freude im 2.Schulhalbjahr ! 

Das 2. Schulhalbjahr hat begonnen: Wir wünschen allen viel Energie für ihre anstrengenden Aufgaben, dabei viel Freude und Erfolg. 2020 begehen wir ein Jubiläum: 25 Jahre Projekt “Umweltschule in Europa” in Niedersachsen! 1995 fing es mit  22 Schulen in der Stadt Hildesheim an. 1996 erfolgte die Ausweitung auf ganz Niedersachsen mit über 330 Schulen. Unser Förderverein begleitet diese Erfolgsstory seit 16 Jahren.

Aktion “Unsere besten Umweltschule-Projekte” in der 2. Runde:  Gibt es ein Vorhaben, das sich als besonders tragfähig und langfristig erfolgreich erwiesen hat? Unser Förderverein lädt alle Umweltschulen ein,  für  den Menüpunkt “Projektbeispiele” einen kurzen Bericht, einen bereits vorhandenen Presseartikel oder einen anderen Text einzusenden. Gerne veröffentlichen wir außerdem Ihre aktuelle Projektfolie. Im Dezember 2019 haben bereits 10 Schulen Beiträge zugeschickt, die wir im Laufe des Januar veröffentlichen. 40 Materialpäckchen zum  Thema “Insekten schützen” stehen noch zur Verfügung. Hier die neue Ausschreibung bis zum 15. März: Bewerbung 2_Runde Aktion Unser Bestes Projekt_Insekten schützen

Im Downloadbereich unten auf dieser Seite finden Sie weitere Materialien zum Thema “Insekten schützen”, unsere aktuelle Mitglieder-Info mit einem Rückblick auf die Vereinsaktivitäten bis 12/2019 sowie Tipps für die Projektfinanzierung.

“Neues vom Förderverein”- In unserer Chronik schlagen wir speziell für das Jubiläumsjahr 2020 eine neue Seite auf und berichten regelmäßig von den vielfältigen Aufgaben, die unsere ehrenamtliche Arbeit ausmachen.

Termin: Ab dem 02. März 2020 können sich Schulen ab Klasse 5  um eine Teilnahme an “denkmal aktiv”  bewerben. Bewerbungsschluss ist der 05. Mai 2020. Die Deutsche UNESCO-Kommission fördert Schulen, die sich bei “denkmal aktiv”- mit dem deutschen UNESCO-Welterbe beschäftigen. Der  Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) fördert Projekte, die sich Bau- und Gründenkmalen widmen. Ausschreibung und Bewerbung:  www.denkmal-aktiv.de/teilnahme

Die Informationen der Schulbehörde zum Umweltschule-Projekt gibt es hier: https://www.landesschulbehoerde-niedersachsen.de/bu/schulen/schulentwicklung/bne/umweltschule Schwerpunktthemen sind: Nachhaltiger und fairer Konsum, Europa im Blick, Klimawandel und Energiewende.

Der Förderverein wünscht allen Projektschulen viel Erfolg! Sie erreichen uns per E-Mail:

foerderverein@umweltschule-niedersachsen.de

Mit herzlichen Grüßen, Ihre Ursula von der Heyde

 

Zur Aktion “Unsere besten Umweltschule-Projekte”:
Dateien der Deutschen Wildtierstiftung :
Finanzierung von Naturschutzprojekten für Grundschulen durch die BINGO-Lotto-Stiftung:
Projektfinanzierung für weiterführende Schulen durch die
BINGO-Lotto-Stiftung: Informationen von Herrn Behr 9/2017
Haus- und Straßensammlung 5/2020:
Informationen im Menüpunkt “Kooperationen/Deutsche Umwelthilfe”

 

Neuer Titel ab 1.1.2019: Umweltschule in Europa/Internationale Nachhaltigkeitsschule