29. April: Update unserer Internetseite (Startseite, Text und Foto, Kalender, Chronik 2020)

22./27.28. April: Informationsaustausch mit der Fachberaterin BNE für den Schulbezirk Hannover zur Kleidersammlung/Voting-Aktion der Stiftung Otto-Versand https://www.platzschaffenmitherz.de/communityvoting sowie die aktuellen wirtschaftlichen Probleme der niedersächsischen Schullandheime in der Corona-Krise https://www.sat1regional.de/keine-klassenfahrten-wegen-corona-schullandheime-im-norden-fuerchten-um-ihre-existenz/

9./12./13. April: Abgleich und Fertigstellung des Protokolls der Mitgliederversammlung mit datensparsamer Mitgliederliste, Versand an die Mitglieder (inklusive Dateien Aktion 3. Runde und Pflanzwettbewerb)

1./3. April: Austausch mit der Geschäftsleitung der Stiftung Mensch und Umwelt: Zusendung von weiterem kostenlosen Material (Broschüren “Wir tun was für Bienen”, Lebensraum Garten” und Neuauflage Flyer “Wildbienen”), Sendung von Dateien zum Pflanzwettbewerb “Wir tun was für Bienen” angepasst an Corona-Lage

26. März: Mitgliederversammlung 2020 in Form einer Telefonkonferenz. Teilnehmende: ursula von der Heyde, 1. Vorsitzende, Wulf-Ingo Prange, 2. Vorsitzender, Veronika Büschgens, Kassenführerin, Christian Möllring, Schriftführer, Christa Grigat und Adelheid Berker, Kassenprüferinnen, Eberhard Reese, Gründungsmitglied

25. März: Update unserer Internetseite (Startseite, Text und Foto)

24. März: Gratulations-Mail an alle 12 Gewinner-Schulen der 2. Runde unserer Aktion “Beste Umweltschule-Projekte”

23.März: Information der Mitglieder per E-Mail: Die Mitgliederversammlung am 26.3.2020 findet wegen der Ausgangs- und Reisebeschränkungen in der Corona-Krise als Telefonkonferenz statt. Die Einwahldaten sind beigefügt.

21. März: Versand der 12 Materialpäckchen mit Anschreiben

20.März: Rundschreiben an die nds. Projektkoordinationen zum Ergebnis der 2. Runde unserer Aktion “Unsere besten Umweltschule-Projekte” und Ausschreibung der 3. Runde. Information der Mitglieder über das Ergebnis und Aufruf zur Beteiligung an der 3. Runde. Mitteilung über die veränderte Organisation der Mitgliederversammlung mit Einwähldaten.

15. März: Abschluss der 2. Runde! Folgende 12 Schulen haben in den letzten zwei Wochen für die Aktion “Unsere besten Umweltschule-Projekte” Beispiele, Presseberichte und Projektfolien haben eingesandt. Sie erhalten das Materialpäckchen vor den Osterferien: OBS Jesteburg,  St. Martinusschule Hildesheim, Wilhelm-Busch-Gymnasium Stadthagen, Clemensschule Wesuwe (Haren/Ems), Grundschule Quendorf, Missionsgymnasium St. Antonius (beide Bad Bentheim), Marienschule Goldenstedt, Grunschule Heidmühle (Schortens), VGS Schierbrok, Oberschule Twist, Domschule Osnabrück, Cäcilienschule Wilhelmshaven. Benachrichtigung der Projektleitungen per E-Mail

02.März: Aktualisierung der Internetseite: Startseite, Kalender und Chronik 2020

26.Februar: Verfassen des Zuwendungsberichtes zu den Fördermitteln 11/2019 an die Volksbank Hildesheim, Abgabe inklusive Kostenaufstellung (V.Büschgens)

24.Februar: Sicherheitskopie der Fördervereins-Daten und Archivieren der E-Mails, da eine neue PC Anlage in Betrieb genommen wird.

20.-26. Februar: Planen der Mitgliederversammlung 2020 am 26.2., Erstellen und Versand der Einladung an die Mitglieder inklusive der Dateien “Beste Umweltschule-Projekte” und “BONUS-Aktion”.

17. Februar: Neuauflage der “Bonus-Aktion” zur Haus- und Straßensammlung der Deutschen Umwelthilfe (wie 2018 und 2019). Veröffentlichung und Versand an die Mitglieder. Kontakt mit der neuen Geschäftsführerin der DUH Nord, Gabi Fiedler.

7. Februar: Rundschreiben an die nds. Projektkoordinationen zum aktuellen Stand der 2. Aktion “Unsere besten Umweltschule-Projekte”

3. Februar: Fertigstellung des Berichtes für die Zuwendung 2019 an die Deutsche Umwelthilfe mit Anlagen: Mitglieder-Info 6/2019 und 12/2019

16. Januar: Die Vorstandsmitglieder und die Kassenprüferinnen finden einen Termin für die Mitgliederversammlung 2020: 26. März, 15-17 Uhr, Ottbergen

9. Januar: Folgende 10 Schulen haben für die Aktion “Unsere besten Umweltschule-Projekte” Beispiele, Presseberichte und Projektfolien haben eingesandt und das Materialpäckchen erhalten: Sonnenschule Bendestorf, IGS Peine, KGS Moringen, Heinz-Sielmann-Realschule Duderstadt, Realschule Groß Ilsede, Tilman-von Riemenschneider-Gymnasium Osterode, Hildegard-von Bingen-Gymnasium Twistringen, Tellkampfschule Hannover, Schiller-Oberschule Sarstedt, Richard-von-Weizsäcker-Schule Ottbergen.

8. Januar:  Sehr ermutigende Bilanz: Am 21.12.2019 über 300 Klicks auf unsere Startseite laut WordPress-Statistik.    

7. Januar : Aktualisierung der Internetseite: Startseite (index) mit Foto, Kalender, Downloadbereich, “Chronik 2017-2019”, Neuer Menüpunkt “Neues vom Förderverein 2020”. Aktualisierung der Ausschreibung für die Aktion “Unsere besten Umweltschule-Projekte” für die 2. Runde vom 10.01. bis 15.03.2020.