Kooperation mit dem Niedersächsischen Kultusministerium

Zwischen dem Förderverein “Umweltschule in Europa Niedersachsen e.V.”und dem Niedersächsischen Kultusministerium findet über die Landeskoordination des Umweltschule-Projekts ein regelmäßiger Austausch im Hinblick auf die Weiterentwicklung des Umweltschule-Projekts statt.

In der Kooperation wird das Anliegen des Fördervereins berücksichtigt, das Gesamtprojekt sowie einzelne Schulen gemäß seiner Möglichkeiten im Sinne des Vereinszwecks zu unterstützen.

Insbesondere im Rahmen der jährlichen Auszeichnungsveranstaltungen unterstützt der Förderverein in Absprache der Landeskoordination die Würdigung der Schulen für ihre engagierte Projektarbeit im Laufe von zwei Jahren.