Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop:

15.03.2016 um 14:00 - 17:00

Seit dem Schuljahr 2013/14 fördern die Deutsche Bundesstiftung Umwelt und die Deutsche Stiftung Denkmalschutz im Rahmen des Schulprogramms „denkmal aktiv – Kulturerbe macht Schule“ (www.denkmal-aktiv.de) Schulprojekte, die sich mit der energetischen Sanierung von Denkmalen beschäftigen. Die geförderten Projekte sind durchweg erfolgreich verlaufen, so dass die Partner beschlossen haben, ihr Engagement im Schuljahr 2016/17 auszuweiten.In diesem Zusammenhang veranstalten die Deutsche Bundesstiftung Umwelt und die Deutsche Stiftung Denkmalschutz einen Workshop zu diesem Thema. Die Partner verfolgen das Ziel, interessierte Lehrkräfte für das Thema „Energetische Sanierung und Denkmalschutz“ zu sensibilisieren sowie für eine Bewerbung im Rahmen von „denkmal aktiv“ im kommenden Schuljahr 2016/17 zu motivieren. Im Mittelpunkt der Workshops stehen Best Practice-Beispiele, d.h. „denkmalaktiv“-Schulprojekte aus den vergangenen Jahren zum Thema „Energetische Sanierung und Denkmalschutz“, die von beteiligten Lehrkräften und Schülern vorgestellt werden.
Weiter erhalten die Teilnehmer Informationen im Hinblick auf eine Bewerbung um Teilnahme am Schulprogramm der Deutschen Stiftung Denkmalschutz. Der Austausch untereinander und eine begleitende Ausstellung runden das Angebot ab.
Ort: Landesamt für Denkmalpflege Scharnhorststr.1, 30175 Hannover

Details

Datum:
15.03.2016
Zeit:
14:00 - 17:00