9. April: Die Kassenführerin bereitet die Steuererklärung des Vereins für 2020 vor und benöitgt alle Unterlagen aus den Jahren 2018, 2019 und 2020. Frau Holtzhauer sendet einen Flyer zur Vorankündigung des Förderprogramms zu “75 Jahre Niedersachsen”

8. April: Aktualisieren der Startseite, des Kalenders, der Chronik 2021, Anschriften der Regionalkoordinationen und der Bezeichnung der Schulbehörde

26. März: Nachricht von der Landeskoordination: Die für das 25-jährige niedersächsische Umweltschule-Jubiläum geplante Veranstaltung am 6.Mai 2021 muss leider ausfallen

25. März: Nach langem Warten positive Nachricht von der Rechtsabteilung des Kultusministeriums: Es spricht grundsätzlich nichts gegen die Mitwirkung von Lehrkräften in unserem Vorstand. Es ist wichtig, die Mitwirkung als anzeigepflichtige ehrenamtliche Nebentätigkeit zu definieren. Einzelschulen dürfen weiterhin nicht gefördert werden.

24. März: Frau Holtzhauer, Fachberaterin BNE im Regionalen Landesamt für Schule und Bildung, übersendet den neuen BNE-Erlass 2021 und die Übersicht zur Untersützung der Schulentwicklung BNE als Anlage

18. März: Anfrage der Landeskoordination, ob der Förderverein für ein Projekt im Zusammenhang mit der Ausschreibung “75 Jahre Niedersachsen” die Förderantrag stellen kann. Nähere Informationen nach den Osterferien

17. März: Rückmeldungen mehrerer Mitglieder zum Mitgliederbrief. Zusendung weiterer Fotos unseres Mitglieds Udo Borkenstein für die Startseite. Überlegungen zu einer Werbeaktion für neue Vorstandsmitglieder und Kontaktaufnahmen, Entwurf eines Anschreibens

12. März: Austausch mit der Kassenführerin über die Mitgliederbeiträge, die Mitgliederliste und die Vorbereitung der Kassenprüfung

25. Februar: Aktualisieren der Chronik. Kontakt mit der Regionalkoordination im Schulbezirk Hannover, Dr. Röhrs. Überlegungen zur Gestaltung eines Austauschforums über unsere Internetseite. Austausch mit dem Vorstand zu diesem Thema

24. Februar: E-Mail an den Umweltschule- Regionalkoordinator Dr. Röhrs zu den bisherigen Angeboten des Fördervereins in Bezug auf den Austausch der Schulen und zu weiteren Plänen des Vorstands für das Jahr 2021

23. Februar: Aktualisieren der Website: Startseite und Kalender

21. Februar: Kontakt mit dem Regionalen Umweltbildungszentrum Oldenburg: Das RUZ hat wieder einen sehr inspirierenden Newsletter mit vielen Informationen veröffentlicht, die auch für die Projektschulen sehr passend sind. Wir dürfen die Tipps und Termine für unsere Website nutzen.

11. Februar: Aktualisieren der Website: Startseite, Menü, Kalender, Chronik

10. Februar: Telefonischer Kontakt mit dem Schriftführer Christian Möllring. Er berichtet über ein online-Netzwerktreffen der Umweltschulen im Bereich der Landesschulbehörde Hannover mit dem Regionalkoordinator Dr. Arne Röhrs. Dabei wurde angesprochen, wie Projektbeispiele leichter zugänglich gemacht und ausgetauscht werden können. Zum informellen Austausch könnte ein Forum eingerichtet werden. Die Homepage des Fördervereins könnte hierfür eine Grundlage bieten, wenn Kapazitäten und Kenntnisse zur Verfügung stünden.

29. Januar: Vom NABU Informationen für die Wahl zum Vogel des Jahres: Man soll Wahlkampfteams bilden und sich für einen Vogel einsetzen. Ich entscheide mich für das Rotkehlchen, weil es mich täglich am Futterplatz erfreut. Nun geht es an das Stimmensammeln. “Denkmal aktiv – Kulturerbe macht Schule” sendet Informationen für den 2021er Wettbewerb.

28. Januar: Austausch mit den Vorstandsmitgliedern: Die Kassenführerin hat wegen der Steuererklärung 2020 Kontakt mit dem Finanzamt, erhält Instruktionen und gibt diese an mich weiter. Der 2. Vorsitzende berichtet über coronabedingte Probleme mit dem Schulbetrieb.

28. Januar: Weiterer Austausch mit Frau Krömer. Wir erinnern uns beide gerne an ein Netzwerktreffen, das 2003 (!) an der Grundschule Sonnenbrink in Stadthagen stattfand. Die Präsentation einer Projektwoche zum Thema “Fairer Handel” geschah mit Beispielen, die mich so beeindruckt hatten, dass ich sie heute noch vor mir sehe. Es selbst auszuprobieren, wie schwer Kinder schleppen müssen, wenn sie ihre kleinen Geschwister oder Wasser tragen… Frau Krömer erinnerte sich noch an die Aufregung, die mit der Vorstellung der Projekte und der gesamten Veranstaltung verbunden war. Es ist ein gutes Gefühl , so lange gemeinsam an einer so wichtigen Sache gearbeitet zu haben. Frau Krömer erinnerte mich auch daran, dass 2021 das Internationale Jahr der Beseitigung der Kinderarbeit ist.

26. Januar: Aktualisieren von Startseite, Kalender und Chronik

17.- 25. Januar: Austausch mit Frau Cornelia Krömer, frühere Umweltschule-Projektleiterin der Grundschule Am Sonnenbrink in Stadthagen, über das 25-jährige Jubiläum des Projekts “Schulwälder für Westafrika e.V.”. Zu diesemAnlass wurde ein Video-Film erstellt:

You-Tube-Film zum Projekt “Schulwälder”: Ungefähr gleichzeitig mit dem Umweltschule-Ausschreibung startete das Projekt “Schulwälder für Westafrika e.V.”, über das der Initiator, Dr. Sam Essiamah, auf den ersten Umweltschule-Treffen berichtete.  Niedersächsische Umweltschulen unterstützten sein Vorhaben. Aus Anlass des 25-jährigen Projekt-Jubiläums gibt es jetzt einen You-Tube-Film (ca. 12 min), der hier aufgerufen werden kann: https://schulwaelder.org/cms/index.php/de/about/Sie wies auf das Thema “Fair gehandelte Schokolade aus Ghana” hin und machte auf den Film Decolonize Chocolate (You Tube) aufmerksam, sowie auf mehrere kostenlose Materialien des BMZ zum Thema “Fair gehandelte Schokolade”.

13. Januar 2021: Aktualisieren von Startseite und Kalender. Einrichten einer neuen Seite: Chronik 2021

10. Januar: Vorbereitung der Steuererklärung 2020 durch die Kassenführerin

6. Januar 2021: Die Landeskoordination informiert über den Stand unserer Anfrage an das MK, ob Lehrkräfte weiterhin im Vereinsvorstand tätig sein dürfen. Die Anfrage wurde im MK an das zuständige Fachreferat zur Prüfung weiter geleitet, ein Ergebnis liegt noch nicht vor.