Themen und Inhalte: Aktuelle Handlungsfelder


Inhaltliche Handlungsfelder bei „Umweltschule in Europa/Internationale Agenda 21-Schule

Für alle niedersächsischen Schulen, die ab 2016 teilnehmen, gilt einmalig ein Projektzeitraum von drei Jahren, von 2016- 2019. Mit dem nationalen Veranstalter, der Deutsche Gesellschaft für Umwelterziehung, sind für diesen Zeitraum zwölf Schwerpunktthemen abgestimmt von denen zwei für den aktuellen Zeitraum ausgewählt werden müssen:

  • Klimawandel/Energie/Klimaschutz
  • Biologische Vielfalt
  • Wasser
  • Gesundheit
  • Nachwachsende Rohstoffe
  • Nachhaltige Mobilität
  • Internationales
  • Nachhaltiger Konsum/Nachhaltiges Wirtschaften/Fairer Handel
  • Globales Lernen
  • Partizipation
  • Brücken in die Zukunft
  • Übergreifende Themen/Verknüpfung verschiedener Handlungsfelder


Nächste Seite »»»
« Aug. 2017 »
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

alle Termine anzeigen
31.08.2017
Bewerbungsschluss Wettbewerb "Wilde Helfer"

10.09.2017 - 10.11.2017
Die beste Aktion zur Abfallvermeidung 2017



Termine aus dem Schulbezirk
Braunschweig
06.09.2017 10:00
Auszeichnung Haus der Kulturen Braunschweig

Hannover
20.09.2017 10:00
Auszeichnung OBS und Gymnasium Hoya

Lüneburg
23.09.2017 10:00
Klimaschutztag GS OBS Oldendorf

27.09.2017 10:00
Auszeichnung Freilichtmuseum Kiekeberg Ehestorf

Osnabrück
13.09.2017 10:00
Auszeichnung Museum am Schölerberg Osnabrück